Home / Einsätze / ausgedehnter Fettbrand

ausgedehnter Fettbrand


22.12.2017
22:15 Uhr
Schwalbenfeldstraße - Vilsbiburg
Brand Küche

Ein mit Fritierfett gefüllter Kochtopf entzündete sich, dabei breitete sich das Feuer rasch auf die Küchenzeile aus. Die Anwohner, die durch den Rauchmelder alamiert wurden, konnten das Feuer mit einer Decke und einem 1KG Pulverlöscher löschen.

Die Feuerwehr Vilsbiburg führte Nachlöscharbeiten durch und entrauchte das Gebäude. Im Anschluss wurde nochmals die Brandstelle mit der Wärmebildkamera überprüft.

Hier gehts zum ausführlichen Bericht der Vilsbiburger Zeitung

zur Übersicht