Home / Einsätze / Brand einer Küche

Brand einer Küche


23.04.2021
07:11 Uhr
Kirchstettener Straße - Bodenkirchen
Brand im Gebäude (Person in Gefahr)

Wasserkocher auf Herd verursacht starke Rauchentwicklung, Bodenkirchen, Gmd. Bodenkirchen, Lkr. Landshut, 23.04.2021   ca. 7.10 Uhr

Am Freitagmorgen alarmierte die Integrierte Leitstelle in Landshut die Feuerwehren aus Bodenkirchen, Vilsbiburg, Bonbruck, Aich, Haunzenbergersöll und Pauluszell zu einem gemeldeten Küchenbrand in der Kirchstettener Straße in Bodenkirchen. Vor Ort konnte neben Brandgeruch auch ein piepender Heimrauchmelder festgestellt werden.

Die zuerst eintreffende Feuerwehr aus Bodenkirchen ging unter Atemschutz in die Wohnung vor und konnte einen Wasserkocher auf einer Herdplatte feststellen. Der Kleinbrand wurde umgehend gelöscht und die Wohnung anschließend belüftet. Die Bewohnerin der Wohnung wurde von Nachbarn bereits in Sicherheit gebracht und anschließend mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung eingeliefert. Neben Vertretern der Kreisbrandinspektion waren auch der Rettungsdienst mit drei Rettungswägen, einem Notarzt und dem Einsatzleiter Rettungsdienst vor Ort. Die Kirchstettener Straße musste für rund eine Stunde voll gesperrt werden, der Verkehr wurde umgeleitet. Die Ermittlungen zum Brandfall hat die Polizeiinspektion Vilsbiburg übernommen. Der Sachschaden bewegt sich im fünfstelligen Bereich.

Fotos und Text: Pressefotografie24

zurück

NOTRUF