Home / Einsätze / Eilige Türöffnung mit anschließender Rettung mit DLK

Eilige Türöffnung mit anschließender Rettung mit DLK


08.09.2018
07:42 Uhr
Schützenstraße - Vilsbiburg
Unterstützung Rettungsdienst

Eine erkrankte, imobile Person konnte nicht mehr selbständig die Türe öffnen, daher musste die Feuerwehr den Zugang zur Wohnung schaffen. Anschließend wurde mit Hilfe der Drehleiter der Patient aus dem Obergeschoss befördert und dem Rettungsdienst übergeben.

zur Übersicht